Tirol im Winter –
Schneezauber und pures Vergnügen

Der Lärchenhof eignet sich mit einer guten Schneelage für den besonderen Winterurlaub mit der ganzen Familie. Für jeden ist etwas dabei – neben Skifahren sind Langlaufen, Rodeln und Wandern möglich. 

Unser Spiel-, Sport- und Abenteuerprogramm sorgt dafür, dass auch an Schlechtwettertagen keine Langeweile aufkommt. Schnell knüpfen die Kinder neue Freundschaften und haben Spaß mit Clown Happy, der für unterhaltsame Action sorgt.

Ski fahren in Tirol
im Familienland Grünberg

Unser „Hausberg“ für deine Familie
Unser Skikursangebot für Kinder bietet optimale Möglichkeiten, um das Skifahren zu lernen oder immer besser zu werden. Dabei kommt der Spaß nie zu kurz und den Kindern tut viel frische Luft gut. Ganz egal, ob deine kleinen Pistenflitzer den ganzen Tag Ski fahren möchten oder nur ein paar Stunden – der Kinderskipass am Grünberglift ist bei einem Aufenthalt im Familotel Lärchenhof in Tirol in der Happy Skipauschale gratis dabei. Der kostenlose Skibus bringt alle Wintersportler ganz bequem hin und zurück.

  • 5 Zauberteppiche (Förderbänder)
  • 1 Schlepplift
  • Rodelbahn für die Kleinsten, 1 Zipfelbobbahn
  • Liftcafé für Pausen

Alles, was deine Kinder für das Skivergnügen brauchen (Ski, Skischuhe, Stöcke, Skihelm) kannst du ganz unkompliziert im Familotel Lärchenhof ausleihen. 

Ski fahren in umliegenden Destinationen
Für alle erfahrenen und versierten Skibegeisterten gibt es Topskigebiete in der Nähe

Alle Skigebiete sind in ca. 30 min mit dem Auto erreichbar:

  • Hoch Ötz
  • Biberwier / Lermoos
  • Hoch Imst
  • Seefeld

Profi-Skikursangebot
und sichere Kinderbetreuung

Skischule „Snowschool“
Unter der Leitung des staatlich geprüften Skilehrers Robert lernen deine Kinder das Skifahren. Unsere bisherigen Erfahrungen haben uns gezeigt, wie wertvoll der Unterricht durch unsere Kinderbetreuer/innen ist. 

In Zusammenarbeit mit der „Snowschool Mieming“ bieten wir Skikurse im High-End-Bereich, wie man sie sonst nur aus großen Skigebieten kennt. Unsere Guides bringen die Kinder um 09.40 Uhr mit dem Skibus zum Skilift und um 12.10 Uhr wieder zurück zum Lärchenhof. Nach dem betreuten Kindertisch beginnt um 13.00 Uhr das Nachmittagsprogramm im Kinderclub bis 21.00 Uhr.

Die Skischule „Mali“ in Hoch Ötz
Hier werden deine Kids z. B. auch über Mittag betreut, sodass einem tollen Skitag nichts im Wege steht. Und das mit dem guten Gefühl, dass die Kinder in der Nähe und gut aufgehoben sind.

"Schiefoahn is des laibadsde."

Eine Woche mit Happy
So sieht deine Urlaubswoche bei uns aus

Sie können wählen: “Winterwoche mit Happy Skipauschale” oder “Winterwoche ohne Happy Skipauschale”

Der Preisunterschied beträgt € 50,– pro Tag oder € 200,– pro Woche

10.00 Uhr, Leih-/Skiausgabe:  Ski oder Snowboard, Schuhe, Stöcke und Helm
13.00 Uhr, Kinderprogramm im Lärchenhof: „Wer bist du?“ tolles Kennenlernspiel

10.00 – 12.00 Uhr, Skikurs am Grünberglift
13.00 – 21.00 Uhr, Kinderprogramm im Lärchenhof: Mit Ponyreiten im Schnee bei Stefan

10.00 – 12.00 Uhr,  Skikurs am Grünberglift: Mit Schneedisco
13.00 – 21.00 Uhr,  Kinderprogramm im Lärchenhof: Rodeln oder Schneeschuhwandern

10.00 – 12.00 Uhr, Skikurs am Grünberglift: „Clown Happy“ besucht uns beim Skikurs und „Fotosession“
13.00 – 21.00 Uhr, Kinderprogramm im Lärchenhof: NEU Lama Trekking !!!

10.00 – 12.00 Uhr, Skikurs am Grünberglift
13.00 – 21.00 Uhr, Kinderprogramm im Lärchenhof: Romantische Kutschenfahrt

10.00 – 12.00 Uhr,  Skikurs am Grünberglift: Großes Abschluss-Skirennen!
13.00 Uhr, Kinderprogramm im Lärchenhof: Siegerehrung und Abschluss, Apres Skiparty, Laternenwanderung in den Zauberwald

Ski fahren mit Happy

Für Nicht-Skifahrer
gibt es noch viele andere Möglichkeiten

Direkt vor unserem Familotel Lärchenhof startet eine Rodelbahn für die kleinsten unserer Gäste, natürlich ist aber auch Action für die größeren geboten.

Sollte Ihnen Rodeln keinen Spaß machen, hätten Sie auch die Möglichkeit eine unserer zahlreichen Freizeitmöglichkeiten wie z. B. Langlaufen auszuprobieren oder eine der umliegenden Almen zu besuchen.

Im Hotel gibt es die Möglichkeit, Langlaufski, Schuhe und Stöcke auszuleihen. Für alle Rodelbegeisterten stehen Schlitten bereit.

Nach einer schönen Winterwanderung oder Langlaufstrecke bietet unser Hallenbad mit Wellnessbereich angenehme Entspannung.

Nicht nur Eltern, auch Kinder finden Gefallen am Langlaufen. Durch die gute Schneesicherheit (bis zu 80 Schneetage im Jahr) könnt ihr ganz entspannt entweder direkt vor dem Hotel oder rund um Obsteig/Seefeld in kostenlose Langlaufloipen einsteigen. Verbringe einen aktiven Wintertag vor einer traumhaften Kulisse.

Raus an die frische Luft und rauf auf den Schlitten. Der hauseigene Rodelhang lädt die kleinsten Gäste gleich zum Ausprobieren ein. 

Rodeln im Piccolino-Babyschlitten mit kuschligem Fellsack kommt immer sehr gut an.  

Verlockend ist die ca. 2-stündige Wanderung zum Lehnberghaus, wo Tiroler Köstlichkeiten serviert werden. Oder aber man nutzt die über 5 km präparierten Rodelbahnen zum Gasthof Arzkasten. 

Auch im Kinderskigebiet Grünberg gibt es eine Rodelbahn.

Wer es gemütlicher angehen lassen möchte, spaziert entlang der herrlichen Winterwanderwege und genießt die Stille der verschneiten Landschaft. Halb- bis zweistündige Wanderungen führen zu umliegenden Almen und Hütten: Lehnberghütte (1 Std., Rodelbahn), Marienbergalm (1,5 Std.), Simmeringalm (2 Std., Rodelbahn), Stöttlalm ab Mieming (0,5 Std.).

Ganz gemütlich lässt sich die Lärchenhof-Umgebung bei einer romantischen Kutschenfahrt erkunden. Dafür ist sicher die ganze Familie zu haben.

Diese Atraktionen findest du ganz in unserer Nähe:

  • Knappenwelt Tarrenz
  • Hexenpfad Tarrenz
  • Alpenzoo Innsbruck
  • Ritterburg Ehrenberg
  • Highline Ehrenberg
  • Swarowski Kristallwelten